Wenn man in Stefan Schmidlins schicke, kleine Studio-Küche kommt will man einfach nur anfangen zu kochen. Ein inspirierendes Umfeld und viel natürliches Licht sind die Basis für kreatives Schaffen. 

 

Jeder Foodstylist wird sich gleich wohlfühlen,

denn der industrielle Charme der Küche macht so richtig Lust zum rüsten und braten, 

kneten und backen, blanchieren und grillen.

 

Der schnelle Induktionsherd, der starke Abzug und die Spülmaschine sorgen für effiziente Abläufe. Und da der Shooting Platz gleich nebenan ist, hat der Koch auch das Set immer im Blick.

DER Ort für Foodfotografie in Basel!

 

Let's cook!

Stefan Schmidlin kann auf einen laufend wachsenden Fundus an Requisiten zurück-greifen. Ob aktuelle Trends oder rare Einzelstücke aus verschiedenen Epochen, das passende Stück ist sicher dabei. Teller, Löffel, Tassen, Schalen, Kellen, Brettchen, Messer, Ofenformen, Tortenschaufeln, Pfannen,

Gläser, Servietten, Gabeln, Suppenteller, Tablettes, Förmchen...